THG-Quote: Jährliche Prämie für Ihr E-Auto sichern

Verdienen Sie mit Ihrem Elektroauto zusätzliches Geld: Ganz einfach mit der so genannten THG-Quote. Denn wer e-mobil unterwegs ist und auf einen Verbrennungsmotor verzichtet, senkt die CO2-Emissionen und wird für seinen Beitrag zum Klimaschutz finanziell belohnt. Melden Sie Ihr Auto jetzt bei der ÜZW zum THG-Quotenhandel an und sichern Sie sich Ihre jährliche Prämie.

PRÄMIE FÜR THG:
SO FUNKTIONIERT ES

Sie können sich die THG-Prämie jährlich sichern. Für das Jahr 2022 erhalten Sie von der ÜZW Energie AG für Ihre THG-Quote eine Prämie in Höhe von 280 Euro, für 2023 gibt es dann sogar 310 Euro. Der Aufwand für Sie ist mit der ÜZW gering, im Folgejahr erhalten Sie von uns eine Erinnerung.

UZW_2105FS_Wallbox_Home_RGB_RZ_neu
  1. Sie haben einen gültigen Stromliefervertrag mit der ÜZW Energie AG abgeschlossen.
  2. Uns liegt die Zulassungsbescheinigung Teil I Ihres E-Autos vor (gleichlautend mit Name und Adresse auf dem Stromliefervertrag).
  3. Sie füllen das Formular Zusatzvereinbarung THG-Quote aus und senden es uns zu (Ihr E-Auto darf nicht bei einem anderen Anbieter zum Quotenhandel angemeldet sein).
  4. Nach positiver Prüfung durch das Umweltbundesamt erfolgt die Auszahlung des THG-Bonus im 2. Quartal des Folgejahres.
Kontakt Icon

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da!

Sie möchten noch mehr Informationen zu unseren Tarifen oder zu 100% fairem Ökostrom wechseln? Dann rufen Sie uns an, schreiben uns eine E-Mail oder vereinbaren einen Termin mit Ihrem persönlichen Berater vor Ort.

Telefon

08703 9255-190